Babyfüsse

Vorträge


Ihre Referentin


Miriam Miriam Nachtkamp

Tel: 0177-6829117
m.nachtkamp@online.de


Keine Angst vor Babytränen

Nicht immer sind Hunger, nasse Windeln oder Bauchschmerzen die Gründe, warum Babys weinen. Auch emotionaler Stress und Spannungen können die Ursache für exzessives Schreien sein. Als Eltern sind wir oft hilflos und nicht selten kommen wir psychisch und physisch an unsere Grenzen. Alles dreht sich nur darum, das weinende Baby möglichst schnell zu beruhigen, indem wir es stillen, es wiegen oder ihm andere Ablenkungen anbieten. Dabei ist das Weinen in den Armen der Eltern für die Babys enorm wichtig.

Sie erfahren in diesem Vortrag, warum weinen auch positiv sein kann. Sie bekommen einen Einblick aus der Arbeit meiner Schreibabyambulanz. Ich zeige Ihnen Wege, um mit dem Weinen ihres Babys besser umgehen zu können und um zu einem entspannten, harmonischen Miteinander zurückzufinden.

Termine und Anmeldung

Im Moment gibt es keine Angebote zu diesem Kurs.